MODERNISIERUNG AUTOHAUS

 

Das bestehende Autohaus in Kaiserslautern soll grundlegend modernisiert werden. Hauptaugenmerk bei der Planung ist die Aufwertung und klare Strukturierung des Innenraumes. Um den Blick in den Raum freizugeben wird ein vorhandener Büroaufbau abgerissen, um so außerdem die Lichtkuppel im Zentrum des Gebäudes freizulegen und den Bereich mit Tageslicht zu versorgen. Neue Büroräume entstehen im nicht mehr benötigten Schulungsraum. Die neuen Bodenflächen stellen die Ausstellungsbereiche der verschiedenen Marken in Material und Form heraus. Zusätzlich wird ein Bereich zum Empfang und Aufenthalt geschaffen, dessen Bodenbelag ihn deutlich von seinem Umfeld abhebt.